- BO_KITCHEN -

bo_kitchen

Client : Semester Project

Date : 10 August 2015

Link :

Presentation at GIDE, Milano 2015

 

Bokashi fermentiert Küchenabfälle zur Terra Preta Vorstufe und schließt Stoffkreisläufe im Haushalt. Idee (bokashi), Material (Rizinusöl basiertes Polyamid) und Endprodukt (bokashi als Vorstufe zur terra Preta) finden durch funktionales Design ihren Weg in die Haushalte und leisten damit einen aktiven Beitrag zu Nachhaltigkeit und CO2 Senke. Die Gestaltung reagiert auf die Arbeitsabläufe Zerkleinern, Füllen, Lagerung und Entnahme und fasst den Arbeitsprozess in einem kompakten Modul zusammen.

Das kompakte Bokashi-Küchen-Sytem erleichtert den Arbeitsaufwand erheblich gegenüber den handelsüblichen Lösungen auf dem Markt. Nicht nur der Arbeitsaufwand und die Arbeitsschritte sind vereinfacht auch die ergonomischen Aspekte wurden bei der Entwicklung berücksichtigt. So wurde zb eine Schnittfläche auf Arbeitshöhe in das System integriert, das notwendige Verdichten des Materials erfolgt durch das Multifunktionselement Deckel/Schneidbrett/Stampfer, das Schneiden und Befüllen findet ohne lästiges Öffnen und Schließen eines schwergängigen Eimerdeckels statt, die

Problematik des austretenden Sickerwassers in Bodenhöhe mit schlecht schließenden Ventilen und kleinen Auslassöffnungen wurden grundlegend verbessert. Bereits das verarbeitete Material trägt den Gedanken der Nachhaltigkeit in sich, einzelne Komponenten lassen sich zur Reinigung einfach entnehmen und sind spülmaschinenfest, was besonders im Einsatz gewerblicher Gastronomie von außerordentlicher Bedeutsamkeit ist. Das System bietet die Möglichkeit zum Einsatz im Privathaushalt wie auch im Gewerbe. Der Auffangbehälter der Flüssigkeit (im Fermentierungsprozess) beinhaltet

gleichzeitig die Funktion einer Gießkanne, so dass die direkte und unkomplizierte Nutzung als Dünger oder Rohrreiniger einfach in der Handhabung ist.

 

 

Industrial Design Portfolio

© Copyright 2018. All Rights Reserved. nir design